Glänzender Vogel

Das bin ich

Systemisch-Integrative Beraterin
Paarberaterin
Systemische Elterntrainerin

Genealogin / Familienforscherin

Über mich

Hand, die einen Zweig anhält
 

In Augsburg, Bayern geboren und aufgewachsen, absolvierte ich eine Ausbildung verbunden mit 14-jähriger Tätigkeit im väterlichen Steuerbüro.

Ein Ortswechsel nach Elmshorn, Schleswig-Holstein vor 20 Jahren und die Gründung einer Familie folgte. 

Nach meiner Familienzeit in einem Mehrgenerationen-Haushalt und angeregt durch zahlreiche Ehrenämter entschied ich mich für eine berufliche Neuorientierung im sozialen Bereich. Ich arbeitete einige Jahre in der Betreuung eines Elmshorner Gymnasiums, bildete mich währenddessen ständig privat, später dann in Vollzeit weiter.

An einer Akademie in Hamburg, ein Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie (DGSF), absolvierte ich schließlich eine DEKRA zertifizierte Weiterbildung entsprechend den Richtlinien und dem Qualitätsstandard der Deutschen Gesellschaft für systemisch-konstruktivistische Beratung, Sozialtherapie und Supervision e. V. (DG3S) als Systemisch-Integrative Beraterin mit Zertifikat. Das Thema meiner Facharbeit lautete: "Paare aus systemischer Sicht unter dem Aspekt der transgenerationalen Übertragung". Die zweimonatige Tätigkeit in der psychosozialen Abteilung einer Mutter-Kind-Klinik auf Rügen rundete meine intensive und wertvolle Ausbildung ab, die durch ständige Fortbildungen ergänzt wird.

Seit meiner Jugend bin ich eine aktive und leidenschaftliche Genealogin/Familienforscherin und seit vielen Jahren Mitglied im "Bayerischen Landesverein für Familienkunde e. V.".

Weitere Mitgliedschaften unter anderem: "Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e. V." (VFP) und "Vereinigung Ehemaliger, Freunde und Förderer der Bismarckschule Elmshorn e. V."

© 2020 Andrea Elisabeth Vogler | Systemisch-Integrative Beratung | LinkedIn | Xing | Kontakt | Impressum | Datenschutz